Ich freue mich, dass Sie den Weg
in meinen Frauenheilraum gefunden haben.

Mein Frauenheilraum ist ein Ort, an dem Frauen ihre eigenen weiblichen Qualitäten wiederentdecken können. Dabei geht es mir vor allem um Lebendigkeit und den freudvollen Umgang mit Sexualität. Der Zugang dazu kann aus vielerlei Gründen verloren gehen: Erziehung, gesellschaftliche Konditionierung, sexuelle Probleme oder gewalttätige Übergriffe. Auch Krankheiten, Schwierigkeiten bei Schwangerschaft und Geburt oder später in den Wechseljahren können bewirken, dass Frauen sich selbst fremd werden.

Ich möchte Sie dabei unterstützen, zu Ihrer ganz persönlichen Form des Frauseins zu finden und mögliche Verletzungen und Blockaden zu erkennen und zu verarbeiten. Ich verstehe mich als Begleiterin, als diejenige, die Ihnen in diesem Prozess sinnvolle, zielführende Impulse gibt, damit Sie Ihre seelische, körperliche und geistige Balance stärken können.


„Nicht, was wir erleben,
sondern wie wir empfinden,
was wir erleben,
macht unser Schicksal aus."

Diese Aussage von Maria Freifrau von Ebner-Eschenbach ist für mich eine wunderbare Zusammenfassung meines Therapieverständnisses.
Ich arbeite mit einem ganzheitlichen Konzept und verbinde daher in meiner Praxis gesprächstherapeutische Arbeit mit Körperarbeit und Hypnoseverfahren. Darüber hinaus biete ich auch Traumaberatung an.

Frauenheilraum - Sexualtherapie Sabine Hartwig


Sabine Hartwig

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Systemische Sexualtherapeutin
Hypnosetherapeutin 
Traumaberaterin
Mutter von drei erwachsenen Kindern

 

 

 

 

Veranstaltungen 2017

Soul Sisters Tempelabende

Im Tempel praktizieren wir gelebte Spiritualität nach der Praxis von Chameli Ardagh, singen und tanzen miteinander, erforschen unsere Wünsche fürs unser Frausein und berühren uns gegenseitig auf liebevolle Weise.

Ich bin jedes Mal ganz berührt von der schönen Atmosphäre, die entsteht und der liebevollen Energie, die in jeder Ecke des schönen Raums spürbar ist und von jeder Frau ausgestrahlt wird.

Wir praktizieren jeden vierten Dienstag von 19 - 21.30 Uhr im Yoga Garden in der Rumfordstraße 4, im Rückgebäude. 


Die nächsten Termine sind: Dienstag, 23.05., 27.06., 25.07.
v
on 19 - 21 Uhr im Yoga Garden, Rumfordstraße 4, Nähe Gärtnerplatz

Bitte über mein Kontaktformular oder telefonisch unter 0162 4364375 anmelden.

Der Tempel am 27. Juni wird von Heike alleine geleitet, da ich am Sommer Retreat von Chameli auf Korfu teilnehme. Heike veranstaltet diesen Tempel in ihrem Yogaraum in der Bischof-Adalbert-Str. 23 a, in 80809 München. Kontakt: Heike Wasem-Hassos, 0162 250 76 88 

 

Soul Sisters TempelSoul Sisters Tempel

Willkommen liebe Schwester, komm näher, tritt ein, in den Kreis der Frauen und feiere die Göttin in dir.
Wir laden dich ein, dich mit uns auf tiefer Ebene zu nähren und dich mit deiner Wahrheit zu verbinden.
Wir unterstützen uns gegenseitig mit Tanz, Begegnung, Berührung, Meditationen und Wertschätzung.
In Verbindung mit der der Weisheit unseres Herzens, erstrahlen wir in Klarheit, vertiefen unsere Intuition und gehen unsere eigenen Wege mit mehr Leichtigkeit.

----------------------------------------------------

Der Kreis ist ein Archetyp, eine lebendige Energie, die Form durch unsere kollektive Hingabe zur Wahrheit und zum Erwachen annimmt. Zusammen kreieren wir ein Feld der Transformation, das uns allen guttut. 
Spüre deinen Platz in diesem Kreis und sei dir gewahr, dass dieser Kreis nicht derselbe wäre ohne dich. Du bringst eine bestimmte Medizin mit, die der Kreis braucht. Unser Feld wird von dem beeinflusst, wie du dich hier zeigst - genau wie du bist.
Obwohl dieses Leben aufs Engste durch persönliche Erfahrung erlebt wird, steigt es doch aus einem viel größeren Tanz auf. So wie in einem Garten erwachsen wir alle aus derselben Erde und geben Nahrung an sie zurück. Wir steuern alle zu diesem heiligen Kompost bei, der in ein prachtvolles Feld einzigartiger Farben und Ausdrucksformen erblüht.
Der Frauenkreis ist eine Pforte, die uns dazu aufruft, eine tiefere und noch  vertrautere, direkte Verbindung mit dem einzugehen, was wir sind und aus was wir gemacht wurden.
~ Chameli Ardagh 

 Wir freuen uns auf dich

Sabine Hartwig & Joy Heike Wasem